Inspirationen anhand von Schlagworten

Hochzeitsreportage

0 In Brautgeschichten

Denise und Marten – Mecklenburgische DIY-Bohohochzeit

Ein im Wind sich windendes Kleid, Traumfänger, Blumenkränze und eine bildhübsche Braut die auf einem Friesenhengst in die Arme ihres Bräutigams reitet. Romantik pur! Es wirkt alles wie in einem Traum, so liebevoll hergerichtet und einmalig. Ihr denkt jetzt bestimmt an eine Hochzeit inmitten von Italien oder eine Destination ganz weit weg über den großen Teich, aber genau diese Hochzeit fand inmitten des schönen Mecklenburg Vorpommerns statt, denn Meck-Pomm kann nicht nur Strandhochzeiten oder wunderschöne Landhochzeiten -Nein mit dem richtigen Faible für Design und DIY haben es Denise und Marten geschafft den Bohemian Chic gleich vor unsere Haustür zu holen.

img_3771

Lies weiter →

1 In Brautgeschichten

Brautgeschichten: Hochzeit feiern mit Kindern?!

Ladies, wir haben lange überlegt, ob wir Euch diesen emotionalen Text in einer gekürzten Version zeigen und dann entschieden, nein! Warum auch – unsere Gastbraut Bettina aka butter_blume_b hat so viel Zeit und Energie in diese Zeilen gesteckt, das sollte man einfach belohnen. Freut Euch auf ein geballte Ladung an Herz, Schmerz und ganz vielen und vor allen Dingen wahren Hochzeitserlebnissen mit Kindern…

Steinemann-4209

Lies weiter →

5 In Hochzeitsreportagen

Bridezilla Sarah J. & Sven – Hochzeit in der Lüneburger Heide

Jetzt wird’s privat und zwar so richtig. Heute gibt’s nicht nur eine Hochzeitsreportage von einer unserer Gastbräute, sondern die Heidehochzeit unserer Bridezilla Sarah J. – Also jetzt für Euch und ganz exklusiv ein Throwback in den Mai 2015, denn dort haben sich unsere Sarah und der Herzensmann genau vor einem Jahr getraut…

Lies weiter →

0 In Hochzeitsreportagen

Janine und Andreas: Wir haben geankert Teil 3

Unsere Freunde haben diesen Tag erst zu einem perfekten Tag gemacht!

Nicht nur durchs dabei sein und mitfeiern, sondern eben auch mit ganz wunderbaren und einzigartigen Überraschungen, welche ich so vorher noch auf keiner Hochzeit gesehen hatte. Diese wunderbaren Menschen haben wirklich alles gegeben, dafür sind wir so unendlich dankbar! Was unser Lieben sich so alles Tolles haben einfallen lassen zeige ich euch von Herzen gerne. Also los….

Lies weiter →

0 In Hochzeitsreportagen

Janine und Andreas: Wir haben geankert Teil 2

Die größten To Do’s waren geschafft – wir wussten wann, wo und wie wir ankern wollten. Mein Outfit war komplett, unsere Ringe geschmiedet und alle Einladungen raus. Jetzt konnten wir uns auf die Trauung und die Feier konzentrieren. Welche Traurituale sollten wir nehmen? Wie soll die Dekoration der Tische aussehen? Gastgeschenke??? Oh Gott und Musik??? Herzlich Willkommen im zweiten Teil meiner DIY Hochzeit mit nordischem Charme.

Lies weiter →

3 In Hochzeitsreportagen

Janine und Andreas: Wir haben geankert Teil 1

Wir haben geankert! Großes Thema zu einer super süßen DIY Hochzeit mit dem absoluten Detailwahnsinn! Janine und ihr Herzmann bastelten was der Bastelladen so hergab. Überall vertreten – der Anker! Und als ob das nicht schon schön genug ist, gab es auch noch ganz besondere Traurituale. Ein wahres Festival der Liebe, sogar mit eigenen Festivalbändchen. Aber fangen wir doch ganz von vorne an….

Lies weiter →

1 In Brautgeschichten

Anitas Pleiten, Pech und Pannen

Welche Braut träumt nicht von einer perfekten Hochzeit? Alles läuft exakt so, wie die monatelange, penible Planung vorgibt, die Sonne strahlt, kein Wölkchen am Himmel, jeder einzelne Gast ist zufrieden und es gibt nicht einen Punkt an dem man meckern könnte. Wahlweise kann natürlich auch Original alles schief gehen. Das wundervolle Brautkleid passt nicht, weil man doch zu optimistisch mit der Größe war, der Gottesdienst ist so emotionsgeladen wie die jährliche Steuererklärung und der Brautstrauß sieht aus wie aus einem Lehrbuch für durchschnittlichen Spießertum. Und genau das sind alles Gründe am Hochzeitstag tränenüberströmt die ganze Feier schlecht zu machen und die nächsten Jahre immer das Thema zu wechseln wenn das Gespräch auf die Hochzeit kommt, oder? Nö ganz und garnicht. Stattdessen hat man immer wieder Grund mit nem breiten Grinsen in Erinnerungen zu schwelgen und sich darüber lustig zu machen, wie kindisch man in der Vergangenheit reagiert hat. Lies weiter →

0 In Hochzeitsreportagen

Tina und Marc: Ein amerikanischer Traum Teil 2

Der 15. Mai war DER große Tag für Tina und Marc. Der amerikanische Traum geht weiter- für heute und für immer. Tina, It´s your stage!

Am 13. Mai haben wir mein Kleid dann endlich nach Hause geholt. Ich probierte es noch einmal an und plötzlich überkam mich die Aufregung, auf die ich gewartet hatte. Es hatte zuvor viele, viele schlaflose Grübelnächte gegeben, viele Tage, an denen alles kribbelte, wenn ich an unseren Tag gedacht habe. Ich habe so damit gerechnet, die Wochen vor unserem Tag kaum oder gar nicht schlafen zu können, dass ich echt „geschockt“ war, als ich dann doch schlief wie ein Stein.

Nachdem wir am Donnerstag den Saal mit all unseren Lieben viele Stunden geschmückt hatten und für Marc und mich alles noch viel schöner aussah, als wir es uns vorgestellt hatten, fuhren wir noch einmal als unverheiratetes Paar in unsere Wohnung, um unsere Schlafsachen zu holen. Die letzte Nacht vor unserem großen Tag verbrachten wir getrennt voneinander in unseren Kinderzimmern bei unseren Eltern.

Lies weiter →

0 In Hochzeitsreportagen

Tina und Marc: Ein amerikanischer Traum Teil 1

Tina und Marc erinnern uns ein wenig an ein Paar aus so einer unglaublich perfekten amerikanischen Hochzeitsreportage. Die wunderschöne Braut angeschmiegt an Daddys Arm, die Sonne strahlt, Brautjungfern in farblich perfekt passenden Kleidern, der glänzende Mustang steht bereit und dieser unglaublich schicke Bräutigam fährt mit seinen mindestens genauso schicken Kumpels vor. Amerikanisch? Naja, eigentlich ja schon, warum erfahrt ihr später, aber die beschriebene Hochzeit fand sogar in Deutschland statt! Glaubt ihr nicht? Dann viel Spaß beim lesen! Ja, ich weiß, die meisten scrollen jetzt wegen der schicken Kumpels- wir denken: es lohnt sich so oder so! Tina, it´s your stage!

Lies weiter →