Inspirationen anhand von Schlagworten

Brautkleid

0 In Brautgeschichten/ Planung/ Tipps

Brautkleidsuche- mach es zu Deinem Event!

„Viele Köche verderben den Brei“- diesen Spruch kann man ganz hervorragend auf das Thema Brautkleidsuche anwenden. Als Bridezilla weiß ich, dass das Erlebnis des Brautkleidkaufens ein ganz wunderbares ist und Ihr es wahrscheinlich mit soviel wie möglich lieben Menschen teilen wollt. ABER, zu viele Meinungen verderben nicht nur den Brei, sondern vielleicht auch Euer Brautkleid. Ich bin ganz großer Fan von deutschen und amerikanischen Fernsehsendungen („Zwischen Tüll & Tränen“ und die amerikanischen Varianten auf SIXX), in welchen es darum geht DAS Kleid für den großen Tag zu finden. Mittlerweile schaut sogar der Herzmann mit und es fallen hin und wieder Kommentare wie: „Jetzt noch Brüste, und dann ist es perfekt!“oder „Die graue Maus im Tüllmonster- geht mal gar nicht!“. Wir amüsieren uns immer ganz köstlich über die verschiedenen Charaktere der Bräute und fiebern förmlich mit, ob der nächste Griff an den Kleiderständer endlich der richtige ist.

img_9371

Lies weiter →

0 In Brautgeschichten/ Inspiration

Brautshooting 2016

Noch einmal ins Brautkleid schlüpfen, Makeup, Haarschmuck, Brautstrauß und los geht’s zum Fotografen. Das ist sicher die schönste Vorstellung einer Braut, wenn der Afterweddingblues Einzug gehalten hat. Jap, auch Bridezillas sind davor nicht geschützt. Hand aufs Herz, wem ergeht es nicht so? Da geht dann 1 Jahr ins Land und der Ja-Hochzeitsshop schreibt ein Brautshooting aus – ich konnte gar nicht anders, als mich zu bewerben. Eines Abends erwähnte ich das dann bei meinem Mann und er gleich: „Toll, super- das wäre ja wirklich schön! Und wo findet das statt?“  Okay, also gefreut hat er sich, aber der Fuchs will auch immer alles ganz genau wissen. Wusste ich doch selbst gar nicht, wo das Brautshooting stattfinden sollte. Ich dachte mir: „Erstmal die Bewerbungsrunde überstehen und dann kann man sich die Details auch später noch überlegen.“

andreas_nusch_hochzeitsfotografie_brautshooting_2016-0020

Lies weiter →

0 In Planung/ Tipps

Brautkleidsuche: Tipps für die Anprobe

Natürlich ist es ganz unterschiedlich, wann und wie Ihr Euer Brautkleid findet. Manchmal klappt es sofort und Ihr könnt es auch gleich mitnehmen, manchmal braucht es erst zehn Termine, um das perfekte Kleid zu finden. Um Euch einen kleinen Anhaltspunkt zu bieten, hat Fanny von Foreverly für Euch einen beispielhaften Ablaufplan für die Brautkleidsuche – und die besten Tipps für die Anprobe zusammen gestellt.

img_9345

Lies weiter →

0 In Planung/ Tipps

Brautkleidsuche: Der Stoff, aus dem Träume gemacht werden

Seide, Spitze, Taft und Satin – das Brautkleid muss eine Menge mitmachen können. Essen, langes Sitzen, wildes Tanzen und viele Umarmungen. Und Ihr müsst Euch bei jedem Wetter darin wohlfühlen. Neben der Schnittform ist dafür auch der Stoff ganz entscheidend. Im zweiten Teil unseres großen Brautkleid-Specials verrät Euch Fanny vom Online-Hochzeitsplaner Foreverly, welche Stoffe für Euer Traumkleid infrage kommen und welche Eigenschaften und Vorteile die einzelnen Materialien haben.

Bridezillas-Bloggen-Brautkleidsuche-Aufmacher-Material

Lies weiter →

0 In Planung/ Tipps

Brautkleidsuche: Die schönsten Schnitte und Kleiderformen

1 In Hochzeitsreportagen

Laura und Felix: Hochzeit in Pink und Gelb Teil 1

Was wäre ein Hochzeitsblog ohne Fotos von romantischen, individuellen, kreativen und in jeder Hinsicht einzigartigen Hochzeiten? Von hinreißenden Brautpaaren und ausgefallenen Deko-Ideen? Richtig – nur halb so schön! Daher freuen wir uns ganz besonders, dass Laura und Felix für uns Fotos und Texte mit jeder Menge Anregungen für Brautpaare und ganz viel Stoff zum Träumen und Mitfiebern zur Verfügung gestellt haben. Und hier ist sie: Unsere erste Hochzeitsreportage zu Lauras gelb-pinkem Hochzeitstraum!

Lies weiter →

3 In Brautgeschichten

Brautkleidkauf Sarah

Eine Freundin betonte immer: „Wenn Du Dein Brautkleid anhast, dann merkst Du das, und dann wirst du es kaufen, glaub mir!“ Ich konnte von dieser Mystik bei meinem ersten Besuch im Brautmodenladen nicht ansatzweise etwas spüren. Ich hatte so viele Kleider an und bei jedem einzelnen hatte ich das Gefühl, wenn ich mir nur lang genug einrede, dass es schön ist, ist es das dann sicher auch. Noch dazu begann an diesem Tag bei mir eine ganz bösartige Grippe auszubrechen und mit diesen ganzen bekannten Symptomen von Gliederschmerzen über Kreislaufbeschwerden fand ich mich auch Jedes mal besonders hübsch anzusehen. *ironie off*

Lies weiter →

0 In Planung/ Tipps

Tipps zum Brautkleidkauf

Weihnachten, uff als Braut eigentlich ein Fest auf das man verzichten möchte. So war es jedenfalls bei mir.  Als Sommerbraut hat man in dieser Zeit eben alles andere als Glühwein, Besinnlichkeit und Weihnachtsgeschenke im Kopf. Nein, das einzige woran man denken kann ist DAS Kleid. Gut, Einladungskarten, Locationsuche und andere Details schwirren da auch rum, aber eigentlich hat man als Braut von Anfang an nur DIESES Kleid im Kopf. Brautkleid Juli Lies weiter →