Browsing Category

Tipps

0 In Inspiration/ Planung/ Tipps

Perfekte Papeterie – Gastpost Brautflohmarkt Teil II

Ihr seht, es lohnt sich, sich vorher einmal gemeinsam hinzusetzen und grundsätzliche Ideen zu Eurer Hochzeit – und zur Papeterie – zu sammeln. Denn dann sind die Inspirationen, die einem in den schönsten Formen auf Instagram und Pinterest, auf Hochzeitsblogs und -büchern entgegenspringen, nicht ganz so überwältigend. Ihr werdet merken, manches spricht Euch gar nicht mehr an oder vielleicht seht Ihr sofort – „Ja, das ist es! Nur, in taubengrau wäre das erst perfekt für uns.“

Damit Ihr Euch jetzt bereits ein paar Ideen anschauen könnt, trage ich meine liebsten Inspirationen zurzeit für Euch zusammen. Unsere liebsten DIY Einladungen für Hochzeiten könnt Ihr auch auf unserem Board auf Pinterest anschauen – bit.ly/hochzeitseinladungen-diy.

Lies weiter →

0 In Inspiration/ Planung/ Tipps

Perfekte Papeterie – Gastpost Brautflohmarkt Teil I

Es ist so weit, Ihr seid frisch verlobt und habt Euch für ein Hochzeitsdatum entschieden. Ihr habt sogar schon eine Location und vielleicht einen groben Plan, wie der große Tag ablaufen soll. Spätestens an diesem Punkt kommt die Hochzeitspapeterie in Spiel, denn Ihr wollt möglichst früh Euren Gästen Bescheid geben, damit der Tag oder das Wochenende auch ganz im Zeichen der Trauung stehen kann.

Ich nehme Euch in diesem Artikel mit in die Welt der Hochzeitspapeterie – was ist das eigentlich und was gehört dazu? Wir schauen uns an, welche ersten Gedanken Ihr Euch für die Auswahl Eurer Papeterie machen könnt und welche Trends dabei zurzeit heiß im Kurs sind. Und am Ende zeigen wir Euch noch, wie Ihr ganz besondere Save-the-Date-Karten und Hochzeitseinladungen im angesagten Origami-Stil machen könnt.

1 In Inspiration/ Planung/ Tipps

Soundtrack der Liebe: Musikauswahl von Sarah

Wie viele Abende habe ich damit verbracht, bei Youtube zu stöbern, um passende Musik zu finden. Der Herzmann war aus dieser Entscheidung vorerst ausgeschlossen, wollte dieser doch allen Ernstes „Highway to Hell“ zum Einzug ins Standesamt spielen lassen. Wo ich anfangs noch an einen netten Scherz dachte, betonte er seine Entscheidung immer wieder- gut, der Herzmann will also nicht mit entscheiden. Ich war an der Reihe- und wie ich mich entschieden habe: Lest ihr jetzt hier! Viel Spaß!

Lies weiter →

0 In Inspiration/ Planung/ Tipps

Brauterlebnis: Gästeliste schreiben

Ein schwieriges Thema welches mich persönlich sehr lange beschäftigt hat. Wer ist ein Muss, wer ein Kann? Wen will ich sehen, wen muss ich sehen? Wie klein oder groß wollen wir überhaupt feiern? Und was kostet uns das überhaupt?  Wir haben, wie jedes Brautpaar, viele Entscheidungen treffen müssen. Und dennoch sind wir mit dem Endergebnis der Gästeliste sehr zufrieden. Wie wir vorgegangen sind, Tipps, Ratschläge und ein Hauch von Drama in diesem Blogpost! Aber am besten beginne ich ganz vorne…

Lies weiter →

0 In Inspiration/ Planung/ Tipps

Tipps: Hochzeitstorte

Sommer ist ja eigentlich immer Mangelware bei uns oder sagen wir es mal so, so richtig heiß wird es ja bei uns nicht immer. Dieser Sommer lehrt uns aber etwas anderes. Mit Temperaturen von bis zu 39 Grad muss man sich schon die Frage stellen wie man das das mit der Hochzeitstorte macht. Nichts wäre schlimmer als ein völlig geschmolzener Schokoladenberg statt einer Sacher-Hochzeitstorte oder ein Sahneprachtstück von Torte das allerdings sauer geworden ist und den Gästen den Magen verdirbt.

 Ich gebe euch gerne ein paar einfach Tipps wie Ihr mit diesem empfindlichen Thema umgehen müsst und eure Hochzeitstorte garantiert zu einem Erlebnis auf eurer Hochzeit wird. Mit Torten kenne ich mich nämlich äußerst gut aus. Damit verdiene ich den einen oder anderen Euro.

Hochzeitstorte anschneiden

Lies weiter →

0 In Inspiration/ Planung/ Tipps

Inspiration: Candy Bar a la Bridezillas

Süße Leckereien zum Selbermachen und die besten Tipps und Tricks, mit denen die Planung eurer Candy Bar zum Kinderspiel wird, haben wir euch diese Woche schon in den ersten beiden Teilen von unserem großen Special vorgestellt. Wir freuen uns sehr darüber, dass euch die Beiträge so gut gefallen haben! Zum (vorläufigen) Abschluss unserer Post-Reihe wollen wir euch gerne zeigen, wie wir Bridezillas unsere Candy Bars gestaltet haben. Seid ihr schon neugierig? Dann nix wie Klicken!

Inspiration-Candy-Bar

Lies weiter →

1 In Inspiration/ Planung/ Tipps

Tipps: Planung Candy Bar

Einer der leckersten Trends der letzten Jahre ist die Candy Bar, die mittlerweile nicht mehr nur in den USA, sondern auch hierzulande auf fast keiner Hochzeit mehr fehlen darf. Aber wie viele Süßigkeiten kalkuliert man eigentlich pro Kopf? Wo und vor allem was kauft man? Und wo findet man die schönsten Bonbonieren? In unserem Post haben wir die besten Tipps und Tricks für die Planung zusammen getragen. Lies weiter →

0 In Planung/ Tipps

Tipps: Hochzeitsgeschenke

In der Einladung steht: „Wenn ihr euch fragt, was wir uns wünschen, dann Flitterwochen mit euren Münzen“ – Ein allseits beliebter Spruch den man in vielen Hochzeitseinladungen findet. Vielleicht das ein oder andere Mal etwas anders formuliert, aber der Wunsch des zukünftigen Ehepaars bleibt der selbe – Geld.

Oma und Opa sind empört, war es doch immer Brauch zur Hochzeit den ersten richtigen Hauseinstand zu schenken. Mal ehrlich, bei den meisten Paaren ist der Haushalt längst komplett und eine Aussteuer auch nicht wirklich mehr nötig. Was soll man auch mit dem fünften Küchenhandtuchset von QVC und der Blümchenbettwäsche von Tante Gerda in der ihr defintiv keine Enkelkinder zeugen wollt. Töpfe, Vasen, Besteckkästen und und und, Gott sei Dank hat sich diese Tradition in der heutigen Zeit nicht durchgesetzt. Zumindest nicht in Deutschland.

Toll fand ich allerdings immer wie die Bräute aus Übersee in Filmen beim „Hochzeitsgeschenkeshopping“ bei Macy´s völlig entspannt und grenzenlos mit dem Scanner durch das Warenhaus rannten. Einfach drauf los „piepsen“ mit Scannern die wie kleine Kanonen aussehen, grandios! Wie ihr euren Gästen hierzulande am besten vermittelt, was euer Herz begehrt, hab ich euch in ein paar Tipps verpackt:

Buch-Hochzeit

Lies weiter →

0 In Inspiration/ Planung/ Tipps

5 Tipps- Standesamt

Kurz bevor unsere Anmeldung beim Standesamt ins Haus stand, veröffentlichte unsere Tageszeitung einen riesen Artikel über Dresdner Standesämter und ein Paar aus Hamburg, welches bereits Sonntag Abend mit dem Wohnwagen in Dresden vorfuhr und die Nacht mit Campingstühlen und Einweggrill vor dem Standesamt auf dem Fußweg verbrachte, damit sie am Montag Morgen auch wirklich ihren Wunschtermin bekamen. Die Anmeldung der Eheschließung erfolgte bis dato immer genau ein halbes Jahr im voraus. Sarah standesamt

Lies weiter →

0 In Inspiration/ Planung/ Tipps

Tipps: Plane deine Flitterwochen

Entspannung! Nur ihr zwei – ganz weit weg von allem. Am besten in einer traumhaften Umgebung. Ja, das ist das, was nach so einer Hochzeit genau das Richtige für frisch verheiratete Eheleute ist. Dabei ist völlig egal, ob ihr noch am Abend der Hochzeit in die Flitterwochen aufbrecht, ganz Amerika-like eben, oder mit zeitlichem Abstand, um erstmal alle tollen Eindrücke daheim zu verarbeiten.

Fakt ist aber, Flitterwochen müssen schon irgendwie sein, allein um die Zweisamkeit zu zelebrieren und die tollen Extras in den Hotels abzustauben. Ihr wisst schon Handtuchschwäne, Rosenblätterbetten, Empfangscocktails, Honeymoon-Suiten, Obstkörbe und verdammt nochmal Schokolade! Jetzt von Flitterwochen überzeugt? Dann haben wir hier ein paar hilfreiche Tipps für euch, damit es auch der schönste Urlaub eures Lebens wird.

Flitterwochen-Strand-Meer

Lies weiter →