All Posts By

Gastbraut

0 In DIY

DIY: Zigarren-Bar zum Selbermachen

Die neue Hochzeits-Saison steht kurz bevor, die ersten Bräute2017 sind schon unter der Haube und Ihr sucht noch nach einer kleinen Aufmerksamkeit für Euren Herzmann? Der vielleicht eine gute Zigarre zu schätzen weiß? Na dann haben wir hier genau das Richtige für Euch! Unsere liebe Gastbraut Sandra, die seit Herbst 2016 die Abo-Box Brautkästchen vermarktet, verrät Euch heute, wie Ihr eine Zigarren-Bar im Chalkboard-Look gestalten könnt. Wir finden: Das ist eines der coolsten Hochzeits-DIYs der letzten Jahre und wünschen Euch viel Spaß beim Nachbasteln!

DIY-Zigarren-Bar Lies weiter →

0 In DIY

DIY: Bridal Hair Piece

Lange ist es her, seitdem wir euch hier zuletzt eine DIY-Idee präsentiert haben. Aber was wäre „Bridezillas Bloggen – dein Brautblog“ ohne Ideen für coole Hochzeitsaccessoires zum Selbermachen? Daher zeigt euch unsere Gastbraut Ina aka Inabrrr heute, wie ihr ein zartes und herrlich glitzerndes Hair Piece mit etwas Geduld und Fingerspitzengefühl für euch zaubern könnt. Na, seid ihr dabei?

bridalheadpiece

Lies weiter →

1 In Brautgeschichten

Brautgeschichten: Hochzeit feiern mit Kindern?!

Ladies, wir haben lange überlegt, ob wir Euch diesen emotionalen Text in einer gekürzten Version zeigen und dann entschieden, nein! Warum auch – unsere Gastbraut Bettina aka butter_blume_b hat so viel Zeit und Energie in diese Zeilen gesteckt, das sollte man einfach belohnen. Freut Euch auf ein geballte Ladung an Herz, Schmerz und ganz vielen und vor allen Dingen wahren Hochzeitserlebnissen mit Kindern…

Steinemann-4209

Lies weiter →

3 In DIY

DIY: Pompom-Bäume selber machen

Als wir auf Instagram über Sandras (sandras.view_) Pompom-Bäume gestolpert sind wussten wir, die Idee müssen wir Euch zeigen. Die sehen nämlich nicht nur richtig toll aus sondern sind auch noch günstig und ganz fix selbst gemacht. Besser gehts doch gar nicht, oder? Und wir Bridezillas lieben ja bekanntermaßen ausgefallene DIY-Deko – und mindestens genau so sehr mögen wir alles, was irgendwie mit Pompoms aus Seidenpapier zu tun hat. 

Bridezillas-Bloggen-DIY-Pompom-Baum-Collage

Lies weiter →

1 In DIY

DIY: Buch als Ringkissen

Ein Ringkissen, das muss schon sein. Umso peinlicher ist es eben wenn man in der Kirche steht und der Pastor mit erwartungsvollen Blicken nach dem Ringkissen fragt, ihr aber nur die kleine Juwelierschachtel vorweisen könnt. Braucht man das? Klares JA! Es sieht doch eben um einiges schöner aus, als eben diese kleine standardmäßige schwarze Klappkiste mit Plastik-Samt Inlay. Wir haben ja euch ja schon ein paar DIY-Varianten des Ringkissens gezeigt. Modern und eher urban- das Ringkissen aus Beton. Verspielt und Romantisch das Ringkissen als Stickerei. Und da aller guten Dinge natürlich drei sind, gibt es heute von Gastbraut Sandra Variante drei!

Lies weiter →

0 In Inspiration/ Planung/ Tipps

Brauterlebnis: Gästeliste schreiben

Ein schwieriges Thema welches mich persönlich sehr lange beschäftigt hat. Wer ist ein Muss, wer ein Kann? Wen will ich sehen, wen muss ich sehen? Wie klein oder groß wollen wir überhaupt feiern? Und was kostet uns das überhaupt?  Wir haben, wie jedes Brautpaar, viele Entscheidungen treffen müssen. Und dennoch sind wir mit dem Endergebnis der Gästeliste sehr zufrieden. Wie wir vorgegangen sind, Tipps, Ratschläge und ein Hauch von Drama in diesem Blogpost! Aber am besten beginne ich ganz vorne…

Lies weiter →

0 In Hochzeitsreportagen

Anita und Steve: Rockabilly Hochzeit Teil 2

Freitags fand die standesamtliche Trauung statt. Ich habe ganz klassisch in meiner alten Wohnung mit meinen Eltern übernachtet. Da die kirchliche Trauung und Feier schon einen Tag später stattgefunden hat, kamen hier tatsächlich nur unsere Eltern, Brüder, sein Opa und Trauzeugen, so wie wir es eigentlich ursprünglich geplant hatten. Danach gingen wir gemütlich brunchen und dann auch wieder ziemlich bald nach Hause, um die restlichen Kuchen zu backen. So schön der Hochzeitstag begonnen hatte, so ätzend endete er. Als Steve abends die Blumendeko abholte, musste ich leider feststellen, dass die Floristin sich auf einer anderen Wellenlänge befand als ich. Weder mein Strauß, noch die Deko entsprachen nur annähernd dem, was ich mir vorgestellt hatte. Ich muss glaube ich nicht extra erwähnen, dass für mich der Tag gelaufen war. Lies weiter →

1 In Hochzeitsreportagen

Anita und Steve: Rockabilly Hochzeit Teil 1

Ich bin vor einigen Wochen/Monaten über Mias Instagram Profil gestoßen. Als ich das Bild von ihrem atemberaubenden Brautkleid mit riesen Rückenausschnitt und noch größerem Rückentattoo gesehen hab, war blitzschnell der „folgen“ Button geklickt und ich bin schier in einen Like-Wahn ausgebrochen. Es hat mich einfach sofort dermaßen begeistert eine so wunderhübsche und tätowierte Braut zu sehen. Daher hab ich mich auch gefreut wie ein Schnitzel, als mich die Lieben von Bridezillas Bloggen angeschrieben haben, ob ich nicht Lust hätte einen Post über unsere Hochzeit zu verfassen.

Lies weiter →

0 In DIY

DIY: Wiesn-Herzen aus Ton als Hochzeitsdeko und Gastgeschenke

Für unsere Hochzeitsdekoration wollte ich, passend zu unseren Einladungskarten, das Motiv der Wiesn-Herzen erneut aufgreifen. Zunächst dachte ich an kleine Lebkuchenherzen als Platzkarte. Beim Überlegen, wie wir dann dazu die weitere Dekoration gestalten könnten, ist uns die Idee gekommen die Herzen selbst zu töpfern, mit Namen der Gäste zu beschriften – als Platzkarte und zugleich als Gastgeschenk zu nehmen!

Lies weiter →